Beauty View All - Body & Mind

Haarmasken für jeden Typ | gesund & silikonfrei

Anti Frizz Haarmaske

Wunderbare Feuchtigkeitskur für trockene und krause oder strohige Haare, die je nach Bedarf mit Banane für Kräftigung oder mit Avocado für Geschmeidigkeit angerührt wird. Das Ergebnis: eine natürliche Pflege, seidiger Glanz, gebändigte Haare. Diese Maske kann einmal wöchentlich angewendet werden. Sie beschwert nicht, das Haar bleibt locker leicht und Frizz wird gebändigt!

Zutaten: 1/2 Banane oder 1/2 vorgereifte Avocado, 1 rohes Ei, 1 TL reiner Honig, 1 TL Olivenöl, 1 TL Kokosöl, 50ml Wasser (je nach Konsistenz der Masse kann noch etwas Wasser hinzugegeben werden)

Anwendung: Die Zutaten aus dem Kühlschrank nehmen und am Besten in einem Küchenmixer miteinander vermengen – so entsteht eine gleichmäßige Creme, ohne Stückchen. Die Maske nun auf die trockenen Haare geben und mit Hilfe eines Kamms gleichmäßig im Haar verteilen. Die Haare mit einem Gummi, einer Haarklammer oder einem Handtuch zusammen binden und für mind. 20 Min einwirken lassen. Danach die Haare wie gewohnt waschen.

Haarmaske für seidigen Glanz

Auch diese Haarkur lässt sich einfach und schnell zubereiten, denn sie besteht nur aus einem Produkt: grünem Tee. Durch den grünen Tee bekommt glanzloses Haar einen schönen Glanz, gleichzeitig wird es gestärkt.

Zutaten: Grüner Tee (3 Beutel)

Anwendung: 1 Liter Wasser aufkochen und anschließend in eine leichte und hitzebeständige Schüssel geben. Nun die Teebeutel hineingeben und diese so lange in der Schüssel lassen, bis sich das erwärmte Wasser wieder vollständig abgekühlt hat. Nun die Beutel herausnehmen und das Wasser langsam über die frisch gewaschenen Haare verteilen. Mit einem Kamm verteilen und 5 min einwirken lassen, ehe die Haare nochmals mit lauwarmem Wasser ausgewaschen werden.

Haarmaske gegen krause Haare

Krause und spröde Haare erhalten durch diese Kur Bändigung, Schwung und Glanz. Die Haarmarke versorgt die Haare mit Feuchtigkeit, Honig sorgt für Geschmeidigkeit. Tipp: die Kur nur in den Längen und in den Spitzen verteilen, nicht am Ansatz, sonst sieht dieser eventuell auch nach der Wäsche noch fettig aus.

Zutaten: 2 TL Honig, 1 TL Öl, 1 TL Apfelessig

Anwendung: Die Zutaten miteinander vermengen und warten, bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat. Nun die Maske auf die ungewaschenen, trockenen Haare geben und mit Hilfe eines Kamms in den Längen und Spitzen gut verteilen. Haare mit einem Handtuch einwickeln und mind. 30 Minuten einwirken lassen. Danach die Haare gründlich mit Shampoo auswaschen, damit das Öl auch gut rausgewaschen wird.  

Haarmaske gegen trockene Haare

Mayonnaise als Mittel gegen trockene Haare? Hört sich kurios an, hilft aber tatsächlich. Zusammen mit Avocado schenkt sie dem Haar Glanz und versorgt es mit Feuchtigkeit. 

Zutaten: 1/2 Avocado, 4 EL Mayonnaise

Anwendung: Avocado und Mayonnaise miteinander verrühren oder in einem Mixer mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Die Masse in die bereits gewaschenen Haare geben und mit einem Kamm verteilen. Wer ein besonders gutes Ergebnis möchte, der kann die Haare anschließend in ein Handtuch, Duschhaube oder Klarsichtfolie wickeln, damit sich Wärme bildet und staut. Die Haare mind. 20 Minuten einwirken lassen und danach mit lauwarmem Wasser auswaschen.

Haarmaske gegen fettige Haare

Diese Haarmaske hilft gegen fettige Haare und besonders auch gegen schnell nachfettenden Haaransatz und beschwert nicht.

Zutaten: 3 TL Naturjoghurt, 3 TL Honig

Anwendung: Joghurt und Honig verrühren, bis sich der Honig aufgelöst hat. Nun die Masse in die bereits gewaschenen Haare geben und mit einem Kamm gleichmäßig im Haar verteilen. Die Masse für mind. 10 Minuten einwirken lassen und danach mit lauwarmem Wasser auswaschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s